Zahlen in GAIA


Häufige Fragen zum Onlinebanking

Nach dem Upgrade sind noch keine neuen Fragen aufgetaucht. Sollte es irgendwelche Probleme geben, dann kontaktiere mich bitte:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die Zahlungen in GAIA erfolgen elektronisch.   Die zugrundeliegende Software ist "Cyclos" eine Open-Source-Lösung von der Social Trade Organisation (STRO) für Latein-Amerika und Europa mit Sitz in Brasilien. Cyclos wurde 2014 mit dem "E-Pay Innovation Award" ausgezeichnet.

Jeder kann ein Konto eröffnen

Jede natürliche und juristische Person kann ein Konto im GAIA-Wirtschaftsring eröffnen und bekommt ein Startguthaben gutgeschrieben. Das Konto kann im Online-Banking-Bereich verwaltet werden. Eine mobile App ist verfügbar.

Um von der Basis-Mitgliedschaft in die Vollmitgliedschaft zu wechseln, muss ein Antrag gestellt werden.

 zur Registrierung

GAIA-Karten

Eine Ausnahme vom Online-Banking stellen GAIA-Karten dar, die Nichtmitgliedern aus Werbegründen geschenkt wurden oder die diese an Euro statt von GAIA-Mitgliedern angenommen haben. GAIA-Karten können von Nicht-Mitgliedern als Zahlungsmittel im GAIA-Wirtschaftskreis verwendet werden.

 

Die annehmenden GAIA-Mitglieder können nun selber versuchen, weitere Nicht-GAIA-Mitglieder von der Annahme der GAIA-Karten an Euro statt zu überzeugen oder sie verschenken und so GAIA bekannter machen, oder sie können die Karten an die GAIA-Leitung einreichen und bekommen die Summe auf ihr online-Konto gutgeschrieben.

Zur Gebrauchsanleitung für das Online-Banking
Gebrauchsanleitung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.0 MB



Virtuelle Ausstellung

Die Bildausschnitte auf

dieser Website sind von

Natascha Sonnenschein.

Bis Mai 2018

Kontakt

pay in gaia

Dirk Reimer, Open Spaces

Limpericher Straße 86

53225 Bonn

Tel:/ Mail:

0228 / 24 00 16 99

gaiadialog@payingaia.com